Inviqa auf dem Spryker-Cube
 

Treffen Sie uns mit unserem Partner in Halle 7 am Stand C21.

Das “Spryker Commerce OS” ermöglicht die Implementierung neuer Kundenschnittstellen in Form von Frontend-Applikationen wie beispielsweise Desktop-Shop, mobile Apps, IoT-Szenarien, Blockchain-Technologie oder Bot- und Voice-Integrationen innerhalb kürzester Zeit und eröffnet so kundenzentrierte Erlösmodelle ohne lange Vorlaufzeiten.

Dazu wird ein umfassendes Content-Programm zu allen Facetten des E-Commerce geboten. Am 14. September ist Inviqa gleich zweimal auf der Spryker-Bühne vertreten: 

-  13:00 Uhr: Interview mit Alexander Ketzler (Certeo) zum Thema: Wie der MVP-Ansatz Unternehmen verändert!

- 15:15 Uhr: Panel zum Thema "B2B E-Commerce - kaufen wir unsere Schrauben bald bei Amazon"

Haben wir Interesse geweckt und möchten Sie vorab einen Termin mit Experten im E-Commerce vereinbaren?

Unsere Experten vor Ort

 

Richard Jackson
E-Commerce Practice Director
   

 

Alexander Babing
Head of Berlin Office