Garant für digitales Wachstum: Der digitale Reifegrad als Maßstab für Ihre digitale Roadmap

By
Digitaler Reifegrad

80 % der digitalen Maßnahmen in Unternehmen erreichen ihre Ziele nicht. Aber warum? Mehrere Faktoren können hierbei eine Rolle spielen: Es gibt keine klare Digitalstrategie, zu wenig Wissen über die eigenen Kunden oder auch eine falsche Priorisierung innerhalb eines Unternehmens. Unser 4-stufiger “Digital Growth Accelerator” ermöglicht es Firmen, eine digitale Roadmap festzulegen. Ein wichtiger Schritt dabei ist die Ermittlung des digitalen Reifegrades.

Digitaler Reifegrad

Ausrichtung der digitalen Roadmap

Zuerst arbeiten wir die konkreten Herausforderungen heraus, mit denen sich das jeweilige Unternehmen konfrontiert sieht. Nach mehreren Workshops, Analysen und Stakeholder-Interviews gibt es konkrete Ergebnisse, anhand dieser dann die weiteren Schritte eingeleitet werden: Alle (digitalen) Ziele sind mit den Stakeholdern abgestimmt und verabschiedet. Alle Beteiligten teilen ein gemeinsames Verständnis für den Wert der digitalen Möglichkeiten.

Was sind die Erfolgsfaktoren einer digitalen Roadmap?

Nun legen wir KPIs / OKR / Erfolgsmetriken fest, überprüfen laufende Initiativen und validieren Zielsetzungen. Am Ende steht ein Modell, das die Unternehmenskapazitäten mitsamt der Risiken aufzeigt – und den Soll-Zustand definiert.

Die Bestimmung des digitalen Reifegrads

In dieser Phase wird die Implementierung des digitalen Reifegradmodells für die Dimensionen Kunden, Strategie, Technologie, Betrieb, Menschen und Daten durchgeführt. Hierfür nehmen wir einen High-Level Audit von Dienstleistungen, Systemen und Kundenströmen vor. Auch führen wir ein Benchmarking mit anderen Unternehmen und Branchenführern durch. Eine Lücken- und SWOT-Analyse in Bezug auf die Projektherausforderungen und das Gesamtziel ermöglicht uns die Priorisierung von Maßnahmen zur Erreichung des Zielzustands. 
Mit der Bestimmung des digitalen Reifegrads haben sie folgende Ergebnisse zur Hand:

  • Detaillierter Überblick über den digitalen Reifegrad des Unternehmens, die wichtigsten Chancen und Abhängigkeiten.
  • Eine Reihe von Aktionspunkten und Initiativen, die auf die Unternehmensvision abgestimmt sind.
  • Lückenanalyse des Ist-Zustandes / Soll-Zustandes.

Tools für den digitalen Reifegrad

Ihre digitale Roadmap

Was ist eine digitale Roadmap und welche konkreten Ergebnisse haben Sie mit diesem Fahrplan in der Hand?
Der von uns gemeinsam erarbeitete digitale Fahrplan beinhaltet alle nach Prioritäten geordneten digitalen Maßnahmen und Verantwortlichkeiten zur Steigerung des ROI sowie ein verabschiedeter Zeitplan mit allen Meilensteinen und KPIs. Die digitale Roadmap bildet den Abschluss unseres “Digital Growth Accelerators”, mit dem Ihr Unternehmen den Prozess zu einer erfolgreichen digitalen Transformation angestoßen hat.

Tool zum Messen des digitalen Reifegrads: Das Digital Maturity Assessment

Ein wichtiges Tool zur Bestimmung des digitalen Reifegrads: der von Inviqa entwickelte Fragebogen - das Digital Maturity Assessment.

  • Das Tool beinhaltet 54 Bewertungsfragen zu 6 Dimensionen.
  • Die Aussagen werden auf einer 5-Punkte-Likert-Skala beantwortet.
  • Jede Antwort wird anhand einer gewichteten Scorekarte bewertet, um eine Gesamtbewertung pro Dimension zu erstellen.
  • Unsere Kunden können einzeln oder als Gruppe antworten.

Wollen Sie unseren Fragebogen ausprobieren und einen ersten Eindruck ihres digitalen Reifegrads bekommen? Wir haben alle wichtigen Informationen für Sie.

Ihre Anfrage: Fragebogen digitaler Reifegrad