Über uns

Die Inviqa GmbH realisiert seit 2007 komplexe, digitale Lösungen im B2B- und B2C-Sektor. Als langjähriger, zertifizierter Partner von Technologieanbietern, wie u. a. Magento und Spryker, weisen wir umfassende Expertise im Aufbau und Betrieb von kundenspezifischen Online- Plattformen in internationalen Märkten auf.

Als eines der führenden Software-Häuser in Europa  beschäftigen wir über 200 Mitarbeiter in 12 Büros in Großbritannien und Zentraleuropa und bieten weltweit agierenden Unternehmen und führenden Marken einen übergreifenden und ganzheitlichen Service.

In Deutschland vertreten wir Inviqa an den Standorten München, Berlin und Köln. Wir möchten unser Team um neue Talente erweitern und suchen daher für unsere Standorte einen

 

Product Owner (m/w)

Deine Aufgaben

  • Du bist aktiv in unseren Pre-Sales-Prozess involviert und führst Meetings mit dem Ansprechpartner des Kunden durch, um gemeinsam Ziele und Anforderungen des Produkts zu definieren.
  • Du moderierst Discovery-Workshops mit den Kunden, um alle Anforderungen und Risiken auszuarbeiten.
  • Du erstellst einen Backlog für unsere Projektmanager und briefst das gesamte Projektteam bezüglich Anforderungen, Spezifikationen und Projektumfang.
  • Du erarbeitest Konzepte, User Journeys, User Stories und Akzeptanzkriterien und bist im ständigen Austausch mit unseren Projektmanagern und dem Kunden, um Vorschläge und neue Möglichkeiten zu diskutieren.
  • Du arbeitest eng mit unseren Entwicklern und Spezialisten zusammen, um die technische Vision des Produkts abzuleiten, zu analysieren und Empfehlungen für eine Lösung auszusprechen, die im Rahmen des Projekts den bestmöglichen Kompromiss zwischen Perfektionismus und Pragmatismus abbilden.
  • Du bist das Sprachrohr zwischen internen und externen Stakeholdern sowie dem Entwickler-Team.

Du bringst mit

  • Du verfügst über fundierte Erfahrung als Product Owner, Konzepter oder Projektmanager im Digitalbereich, bevorzugt im E-Commerce-Umfeld.
  • Du hast ein gutes technisches Verständnis und kannst Dich dadurch schnell in Themen wie E-Commerce oder CMS sowie deren Terminologie zurechtfinden.
  • Erfahrung mit agilen Methoden, wie z. B. Scrum ist wünschenswert.
  • Du besitzt hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und Dir gelingt es schnell, eine offene und vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen.
  • Du bist sicher im Umgang mit Moderationstechniken.
  • Du hast eine strukturierte Arbeitsweise, sehr gute analytische Fähigkeiten und legst Wert auf Sorgfalt und Genauigkeit.
  • Du hast Spaß an gelegentlichen Dienstreisen (ca. 20 % und vorwiegend in Deutschland).
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse als Grundlage für die Zusammenarbeit mit unseren internationalen und interdisziplinären Teams.

Was wir Dir bieten

  • Eine angenehme und entspannte Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Team mit der Möglichkeit, auch in standortübergreifenden Projektteams (z. B. London, Berlin und Szeged) zu arbeiten.
  • Aufgrund der Vielfalt unserer Projekte in Bezug auf Umfang, Basistechnologie, Innovationsanteil und Teamgröße können wir bei Dir für Abwechslung sorgen und auf Deine Wünsche eingehen.
  • Training und Austausch mit unserer Consultancy Practice.
  • Einen regelmäßigen Austausch über Best Practices, neue Entwicklungen in Digitalisierung und E-Commerce und auch übergeordneten Themen - sowohl im Team als auch unternehmensweit.
  • Deine Work-Life-Balance ist uns wichtig, daher bieten wir flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, auch im Home-Office zu arbeiten.
  • Einen freundlichen Arbeitsplatz, selbstverständlich ausgestattet mit aktueller Hardware (z. B. MacBook) sowie kostenlosen Getränken (Wasser, Kaffee, Tee, Bier) und Obst.
  • Teil unserer Unternehmenskultur sind auch Firmenfeiern, Teamevents und andere Veranstaltungen (z. B. User Groups), zu denen Du herzlich eingeladen bist.

Klingt das nach Deinem neuen Job?

Dann freuen wir uns von Dir zu hören! Sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen, Deines gewünschten Arbeitsortes sowie Deines frühestmöglichen Einstiegstermins an [email protected].