Offene Stellen

für Menschen, die etwas bewegen wollen.

Unser Team besteht aus brillanten, talentierten Menschen, die von ihrem Tun selbst begeistert sind. Wir suchen außergewöhnliche und motivierte Kolleginnen und Kollegen, die Herausforderungen lieben und die (Firmen-)Welt verändern möchten. Wir freuen uns auf Dich!

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen:

Werde Teil unseres Teams

Wie lebt es sich bei Inviqa? Hier nur ein paar der Vorteile und Annehmlichkeiten, die du als Mitarbeiter von Inviqa hast.

Unsere internen Tagungen zum Austausch von Ideen und Erfahrungen

Bis zu fünf Tage Training pro Jahr für jeden Mitarbeiter.

Wir nehmen unsere Arbeit ernst, aber wir sind auch sehr gesellig! Eine gesunde Balance ist uns wichtig.

Sie haben die Möglichkeit, an fünf Konferenzen pro Jahr teilzunehmen.

Zeit, die dazu bestimmt ist, Dinge in Erfahrung zu bringen, für Innovationen und Experimente.

Ein Team, das Dich bei der internen Weiterbildung und Deiner beruflichen Entwicklung unterstützt.

Wir unterstützen und fördern Dich, formelle Zertifikationen zu erlangen.

Das perfekte Forum, um herauszufinden, was in jedem von uns steckt.

Karriere-Entwicklung

Deine Karriereförderung steht bei uns ganz oben. Wir möchten, dass Du Dein volles Potenzial entfaltest. Hierzu führen wir regelmäßig jährliche Mitarbeitergespräche sowie Erfolgsanalysen von Projekten durch. Unseren Mitarbeitern stehen umfangreiche interne Trainingsangebote zur Verfügung. Kombiniert mit On-Project-Coaching und Optimierungen mit dem direkten Vorgesetzten, um sicherzustellen, dass Du Deine eigenen individuellen Karriereziele erreichst.

Zertifikationen

Wir unterstützen Dich dabei, offizielle Zertifizierungen wie Zend, Magento, Symfony, Acquia oder MySQL zu erlangen. Wir stellen Studienmaterialien, Prüfungsgutscheine und Zeit zum Selbststudium zur Verfügung. Außerdem sorgen wir dafür, dass Du in Kontakt mit anderen Mitarbeitern kommst, die für das gleiche Zertifikat lernen, so dass ihr protegierte Studiengruppen bilden könnt.

Konferenzen und Training

Konferenzen bieten Dir nicht nur die großartige Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, sondern sie sind auch ein exzellenter Platz, um voneinander zu lernen. Wir unterstützen aktiv unsere Developer an branchenrelevanten Konferenzen teilzunehmen und stellen bis zu fünf Konferenztage pro Jahr dafür zur Verfügung. Wir sponsern ebenfalls einige der größeren PHP-Konferenzen wie PHPNW und PHPUK.

DevDays

Mehrmals im Jahr richten wir unsere internen Konferenzen aus und bringen alle unsere Niederlassungen zusammen, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen. Die ursprüngliche Idee der „DevDays“ war, unsere Entwickler zusammenzubringen, damit sie sich über die jeweiligen interessanten Projekte austauschen konnten. Seit dem erfolgreichen Start der DevDays haben wir die Teilnahme auf unsere Projektmanager, QA, Businessanalysten und einige andere ausgeweitet, um eine kreative Zusammenarbeit zu fördern.

Bootcamps

Jeder neue Software Ingenieur beginnt die Tätigkeit bei Inviqa mit einem einwöchigen Bootcamp, das alle Kernwissensbereiche von Inviqa abdeckt. Das ermöglicht Dir einen schnellen Einstieg in den Inviqa-Lieferprozess. Die Kurse umfassen Themen wie: OOP, OOD, Scrum, BDD (inklusive Behat/PhpSpec) und einige Frameworks (wie Magento und Symfony2).

Socialising

Inviqa bietet gemeinsame Freizeitaktivitäten an und veranstaltet mehrmals im Jahr Events für Mitarbeiter.

Chancengleichheit

Es ist wichtig für uns, dass wir bei Inviqa integrative und faire Arbeitsplätze für jeden anbieten. Wir setzen alles daran, um für jeden eine flexible Arbeitsumgebung zu schaffen. Wir unterstützen eine offene und angenehme Atmosphäre, in der sich jeder einbezogen fühlt. Inviqa ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit lebt.

Unsere Personalrichtlinien sind darauf ausgerichtet, sicherzustellen, dass Mitarbeiter aufgrund ihrer Fähigkeiten und den Anforderungen an die Position eingestellt werden. 

 

Inviqa steht für eine gerechte und faire Behandlung. Wir sind gegen jegliche Diskriminierung (sei es Religion, Einstellungen, Hautfarbe, Nationalität, ethnischer Abstammung, Geschlecht, Beziehungsstatus, sexueller Orientierung, Behinderung, Teilzeitarbeit oder irgendeinem anderen Grund). Sowohl Bewerber/innen, als auch derzeitige oder ehemalige Angestellte erfahren eine gerechte und faire Behandlung.