E-Commerce

Inviqa hilft Marken, Händlern und Organisationen bei der Umsatzsteigerung durch eine smarte E-Commerce-Strategie, Plattform-Implementierung und kontinuierliche Optimierung.

Unabhängig davon, ob voll integrierte Online-Shops oder flexible Mehrkanalsysteme, unsere E-Commerce-Lösungen unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihrer individuellen E-Commerce-Strategie. Als Experten für Magento Enterprise, Spryker, Salesforce Commerce Cloud, Drupal Commerce und maßgeschneiderten E-Commerce Systeme sind wir spezialisiert auf:

  • Beratung & Unternehmensanalyse
  • Plattform-Evaluierung und -Implementierung
  • Kreative Vision, Strategie & Ideenfindung
  • Online-Markenentwicklung
  • Anwendererlebnis (UX)- und Customer-Experience (CX)-Design
  • Systemintegration
  • Optimierung
  • Test & Qualitätssicherung (QA)

 

Die Herausforderung

Unternehmen, deren Ziel es ist Kunden zu involvieren, zu konvertieren und zu binden, sehen sich im heutigen digitalen Zeitalter vielen Herausforderungen gegenübergestellt. Aufgrund des hohen Wettbewerbsdrucks verändert sich das Konsumverhalten der Verbraucher, was eine Abnahme der Kundentreue zur Folge hat. Daher wird es immer schwieriger, langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen.

Dank moderner Technologie können Marken maßgeschneiderte Einkaufserlebnisse, die den Umsatz wesentlich beeinflussen, anbieten. Mit einer wachsenden Auswahl an Plattformen wird es jedoch immer schwieriger, die für sich passende Vorgehensweise und Technik zu finden. Eine umso größere Herausforderung für diejenigen, die mit der Überwindung starrer E-Commerce-Systeme zu kämpfen haben.

Was wir für Sie tun können

Bereits in den frühen Tagen des E-Commerce konnte Inviqa sich, damals noch konkurrenzlos, einen Reichtum an technischer Expertise aneignen und somit einmaligen unternehmerischen Scharfsinn entwickeln.

Wir haben erkannt, dass die erfolgreiche Bewältigung der Herausforderungen viel mehr durch wohldurchdachte E-Commerce-Strategien gelingt, die sich auf die strategische Bedeutung für das Geschäft konzentrieren, als durch die alleinige Fokussierung auf Features. Mit unserem Business-first-Vorgehen, unterstützen wir Sie dabei, Ihre Umsätze zu steigern, das Engagement zu erhöhen und einen schnelleren Return On Investment zu sichern. Ihre Besucher sind das Herzstück Ihres Geschäfts. Wir stellen sicher, dass Sie auch Herzstück Ihrer Technologie sind.

 

Was uns einzigartig macht

Der Leitsatz von Inviqa lautet: „Business first“.  Ihr Geschäftsziel steht für uns an erster Stelle.

Wir denken in Mehrwert und ROI. Wir sehen das größere Bild hinter den Features- und Projektkosten. Unsere Arbeit beginnt stets damit, die Geschäftsziele hinter einem Projekt zu verstehen. 

Mit dieser klaren Vision vor Augen identifizieren wir die Roadmap zur Erreichung Ihrer Ziele: mit den Techniken, der Technologie und den Leistungen, die den maximalen Wert hervorbringen. Unser einzigartiger Ansatz ist verantwortlich dafür, dass wir Lösungen für global führende Unternehmen entwickeln und deren Support leisten.

Es ist der Grund, warum Pioniermarken wie Missguided erfolgreich wachsen konnten: von einem 7 Millionen Pfund Startup zu einem 100 Millionen Pfund schweren Handelsgiganten. Genau wie Dreams, das von einem 8 Millionen Pfund zu einem 40 Millionen Pfund Unternehmen hochgeschossen ist.

Magento & Spryker – starke Partner

Unsere Partner gehören zu den führenden Anbietern in ihren Produktsegmenten. Ein ständiger Austausch und eine gemeinsame Weiterentwicklung sind uns dabei sehr wichtig, um jederzeit auf dem neuesten Wissensstand zu sein.

Magento Enterprise Solution Partner
Als langjähriger Magento Enterprise Solution Partner realisieren wir E-Commerce-Projekte auf höchstem Niveau und sind einer von wenigen Magento 2 Trained Solution Partnern weltweit.
Mehr zu Magento...

Spryker Solution Partner
Wir sind einer der ersten Spryker Solution Partner und haben bereits hochkomplexe, individuelle Geschäftsmodellen auf Basis des innovativen E-Commerce Frameworks Spryker realisiert.
Mehr zu Spryker...

Content + Commerce

Content und Commerce – zwei Wörter, die mit der digitalen Ära enger verknüpft sind als jedes andere. Seit Jahrzehnten wird online verkauft; für die Industrie wird es aber erst jetzt interessant, auch Content zum Messen und Antreiben der Umsätze zu nutzen. Dem Online-Handel wird immer bewusster, dass die Konsumenten ein nahtloses Markenerlebnis und umfassende Informationen ohne Medienbruch erwarten. 

Laden Sie Content-Commerce-Report 2016 von Inviqa jetzt herunter und erfahren Sie

  • wie Sie die Herausforderung Content-Commerce meistern
  • wie Sie Content-Commerce-Frustrationen vermeiden
  • Strategien, um Content und Commerce näher zusammen zu bringen
  • wie Sie Commerce mit fesselndem Content lebendig machen

 

Unsere Kunden

Vom globalen Medienkonzern, über das mittelständische Maschinenbauunternehmen, bis hin zum Luxus-Modelabel – wir ermöglichen unseren Kunden, ihre Geschäftsmodelle zu optimieren, zu skalieren und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Vivienne Westwood

Schnelle Entwicklung einer Content-Management-Plattform mit Drupal

Relaunch des Onlineshops für die Internationalisierung von Posterjack

Virgin

Volle Kontrolle über alle Webseiten von Virgin